Referendum gegen Sanierung und Erweiterung Psychiatrie Sarnen eingereicht

Die Staatskanzlei Obwalden hat nach der Prüfung der Unterschriften durch die Gemeinden festgestellt, dass das Referendum gegen den Kantonsratsbeschluss über einen Objektkredit für die Sanierung und Erweiterung der Psychiatrie Sarnen zustande gekommen ist.

Am 2. Mai 2022 hat die SVP Obwalden ein Referendumsbegehren mit
411 Stimmen gegen den am 24. März 2022 vom Kantonsrat beschlossenen Objektkredit für die Sanierung und Erweiterung der Psychiatrie Sarnen eingereicht. Nach der Prüfung der Unterschriften durch die Gemeinden stellte die Staatskanzlei fest, dass das Referendum zustande gekommen ist.
Die Verfügung der Staatskanzlei über das Zustandekommen wird im Amtsblatt vom 12. Mai 2022 veröffentlicht. Die Abstimmung findet voraussichtlich am
25. September 2022 statt.