Stans NW: Senad Sakic wird neuer Leiter der Kriminalpolizei

Die Kantonspolizei Nidwalden hat den 42-jährigen Senad Sakic zum neuen Leiter der Kriminalpolizei gewählt.  

Mit dem Weggang der aktuellen Stelleninhaberin Carole Fallegger per Ende Oktober 2021 wird Senad Sakic die Leitung der Kriminalpolizei Nidwalden per 01.01.2022 übernehmen. Senad Sakic verfügt über ein breites polizeiliches Fachwissen und kennt die polizeilichen Abläufe von der Pike auf. Er ist seit über 20 Jahren Polizist, zuletzt als Dienstchef Ermittlungsabteilung Wirtschaftskriminalität und stellvertretender Abteilungsleiter bei der Kantonspolizei Zürich. Nebst seinem Abschluss als Dipl. Betriebswirtschafter HF absolvierte er diverse Weiterbildungen. So erlangte er unter anderem einen Bachelor of Science in Business Administration sowie einen Master Abschluss in Rechtswissenschaften.

Der in der Zentralschweiz aufgewachsene und wohnhafte Senad Sakic ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.  

Artikel Teilen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
Linkedin
Share on whatsapp
WhatsApp

Ähnliche Beiträge